INFO & News

Update – Bitte beachten!

Infos ab dem 11.5.2020:

Der theoretische Unterricht (Mo, Di, Mi und Do 19:00 – 20:30 Uhr) findet gemäß unserem Theorieplan statt. Bitte immer vor dem Eintreten die Hände desinfizieren (Desinfektionsmittel befindet sich am Eingang), und bitte den Abstand von 1,5m einhalten und mit Schutzsmaske eintreten sowie ein Formular auszufüllen, dass ihr auch schon auf unserer Homepage findet. Hinweisschilder und Markierungen bitten wir zu beachten. Es gelten strenge Auflagen! Aktuell dürfen die Fahrschulen nur eine begrenzte Anzahl an Schülern zum theoretischen Unterricht zulassen, deshalb meldet euch bitte vorher über unsere Homepage an.

DANKE.

Für alle künftigen Motorrad-Stunden gilt: Wir können aus hygienischen Gründen unserer Motorradschülern zunächst keine Motorradbekleidung mehr zur Verfügung stellen. Bitte denkt vor dem nächsten Praxis-Unterricht daran, euch eigenständig um die komplette Montur (Helm, Handschuh, Stiefel, Hose und Jacke mit Rückenprotektor) zu kümmern. Wir weisen darauhin, dass ohne komplette Motorrad-Bekleidung keine Fahrstunden absolviert werden können.

Liebe Fahrschülerinnen und Fahrschüler,

wir sind bereit!!! Die Hygienemaßnahmen sind bei uns umgesetzt, ab Montag kann es losgehen. Wir tun alles, um Euch und uns zu schützen. Bitte unterstützt auch ihr uns, alles umzusetzen. Wir freuen uns auf Euch und darauf, die Fahrschule wieder mit Leben zu füllen.

Bleibt gesund und bis bald.

Günter, Matthias und Hans

(Stand: 08.05.20)

— Update —

— Vorübergehende Schließung —

Corona Covid-19

Liebe Fahrschülerinnen und Fahrschüler!

Am 16.04.2020 kam die Mitteilung,
das die generelle Betriebsuntersagung des Fahrschulbetriebs (also für theoretischen und auch für praktischen Unterricht) noch bis mindestens einschließlich den 03.05.2020 verlängert wurde.

Wir danken für Euer Verständnis!
Bleibt gesund
Günter Slanina

(Stand: 16.04.20)

— Update —

— Vorübergehende Schließung —

Corona Covid-19

Liebe Fahrschülerinnen und Fahrschüler!

das Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit hat heute mitgeteilt, dass der Fahrschulbetrieb generell von der Betriebsuntersagung im Sinne der Allgemeinverfügung vom 16.03.2020 („Veranstaltungsverbote und Betriebsuntersagungen anlässlich der Corona-Pandemie“) betroffen ist.

Dies bedeutet, dass ab sofort bis mindestens 19.04.2020 der theoretische Unterricht und auch der praktische Unterricht einzustellen sind.

Wir danken für Euer Verständnis!
Bleibt gesund
Günter Slanina

(Stand: 18.03.20)

CORONABitte beachten!

Liebe Schülerinnen und Schüler,

natürlich ist auch uns die allgemeine Sicherheit wichtig. Da in unserem Unterrichtsraum immer sehr viele Personen sind, treffen wir folgende Sicherheitsmaßnahme:

Wir bitten alle Fahrschüler, welche vor kurzem in Risikogebieten Urlaub gemacht haben oder Kontakt zu Personen hatten welche in Risikogebieten waren, den Unterricht in den kommenden 14 Tagen nicht zu besuchen! Dies gilt selbstverständlich auch für Personen, welche Symptome dieser Erkrankung haben.

Vielen Dank für Euer Verständnis.

Bleibt alle gesund!

Günter Slanina mit Team

(Stand: 12.03.20)

NEUE THEORIE-FRAGEN ZUM 1.APRIL

Das ist kein Aprilscherz: Ab dem 1.4.2020 gibt es wieder einige Änderungen an den Prüfungsfragen Theorie. Die neuen Fragen sind ab sofort kostenlos im Fahrschulcard-Lernsystem verfügbar. In den Einstellungen könnt Ihr zwischen dem bisherigen Fragenkatalog v32 und dem kommenden Fragenkatalog v33 (gültig ab 1.4.) wechseln. Für die Übersicht aller neuen Fragen wählt bitte v33, klickt im Lernsystem auf „Fragenliste“ und wählt dann in den „Filtern“ oben rechts „Neue Fragen“.

Am 1. April kommen neue Video- und Bildfragen in der Theorieprüfung, auch inhaltliche wird es einige Änderungen geben. Mit insgesamt 59 Fragen ist die Aktualisierung ziemlich umfangreich, sie betrifft alle Fahrerlaubnisklassen.

Es wird 21 neue Fragen im Grundwissen für alle Klassen geben. Es kommen 17 neue Fragen in Klasse B und 11 neue Fragen in Klasse A. Auch in den Klassen Mofa (11), AM (3), C, D und L/T kommen Änderungen.